Inside FürMoers

Das Projekt Inside „Für"Moers ist ein echter Mehrwert für Moers. Das Projekt, welches sich kreativer Gestaltung innerhalb der sozialen Beschäftigung verschrieben hat, ist in zwei Module eingeteilt. 

Sie als unsere Teilnehmenden (m/w/d) haben hierbei die Möglichkeit, sich auf ein Modul festzulegen oder sich beide Module anzuschauen, die ebenso vielseitig wie anspruchsvoll sind – und bei denen jeweils ganz unterschiedliche Fähigkeiten und Fertigkeiten gefragt sind. Es steht Ihnen daher natürlich frei, sich auszuprobieren.  

Zielgruppe:

Wenn Sie handwerklich interessiert sind und Lust auf kreative Tätigkeiten haben, ist dieses Projekt genau das Richtige für Sie. 
Menschen, die sozial und/oder kulturell engagiert sind, können sich ebenfalls angesprochen fühlen. 

Modul 1: Schulhofgestaltung

Verschönerung von Schulhöfen in Abstimmung mit dem jeweiligen Gebäudemanagement und ggf. in Kooperation mit örtlichen Kunst- und Werk-AGs.:

  • Erstellung von Holzzäunen in individueller Form (z.B. mit Buntstiften als Zaunelemente)
  • Aufmalen eines Verkehrsgartens
  • Aufmalen von Spielfeldern
  • Fertigung von Outdoorspielen aus Palettenholz 
  • Bau von Sitzmöbeln und Tischtennisplatten
  • Restauration / Instandsetzung von Bestandsobjekten


Modul 2: Kunst- und Möbeldesign

Ziel ist die künstlerische Gestaltung von Möbeln und Installationen in Kooperation mit Kulturprojekte Niederrhein e.V. zwecks Aufstellung im öffentlichen Raum. Vorwiegend hergestellt aus recyceltem Palettenholz:

  • Anatomisch geformte Entspannungsliegen
  • Sitzwürfel
  • Hochbeete
  • Pergula / Laubengänge
  • Sitztischeinheiten / Picknicktische
  • Designte Sitzmöbel


Ansprechpartner:

  • Stephan Küppers (Werkstattleitung)
    Mobil: 0157 86366993 
    E-Mail: stephan.kueppers@fachwerk-wesel.de