Auf geht’s!
– Ein modulares AGH-Projekt mit integriertem Fahrdienst 


Zielgruppe:

  • Ihnen fehlt wohnortsbedingt die Anbindung an den ÖPVP 
  • Sie sind körperlich eingeschränkt 
  • Sie wünschen sich, ihre Kreativität auch berufsbezogen einsetzen zu können
  • Sie möchten wieder Selbstvertrauen entwickeln, nach langjähriger erfolgloser Arbeitssuche, für eine Arbeitsaufnahme 
  • Wir fahren Sie mit unserem Pendelbus 


Inhalte:
Als „Highlight“ möchten wir gemeinsam direkt zu Projektbeginn ein interessantes Kreativprojekt umsetzen. Wir begleiten Sie beim Aufbau von „Bewältigungsstrategien“. Sie können im Erstgespräch ihre getroffene Modulwahl nochmals überprüfen. Für beide zur Auswahl stehenden Module gilt:

  • Kreativer Projektansatz mit fesselnden „Highlights“ 
  • Geschützter Projektrahmen
  • Nutzen Sie unser lokales Beratungsnetzwerk, um mögliche vorhandene Hemmnisse die eine Vermittlung erschweren, abzubauen
  • Wir bieten Ihnen einen integrierten Fahrdienst zur Minimierung von wetterbedingten bzw. auf fehlende Mobilität/Anbindung an den ÖPNV zurückzuführende Ausfallzeiten
  • Sie haben die Möglichkeit im späteren Projektverlauf, verschiedene Tätigkeitsfelder zu „erschnuppern“
  • Ihre individuelle Wochenarbeitszeit beträgt zwischen  (15-30 Std.)

 
In Modul 1 erwartet Sie: 
Das „Cafe Abwechslung“ 
– ein Ort der Begegnung, nicht nur für Senioren:

  • „Highlight“ - Bau und Betrieb einer „Outdoor“- Steinofenanlage
  • Kreative, gestalterische und planerische Tätigkeiten
  • Kochen in der Gastronomie
  • Service in der Gastronomie

 

In Modul 2 erwartet Sie: 

„ArtWerk“ – ein Ort der Kreativität, nicht nur für Gelernte 

„Highlight“ individuelle oder gruppen-orientierte Gestaltung eines Kreativ- bzw. Restaurationsprojektes:

  • Einführung in gestalterische und planerische Tätigkeiten 
  • Fertigung von Holzspielzeug für Kinder 
  • Design u. Fertigung von Sitzmöbeln 
  • Bau u. Restauration von Wohn- u. Einrichtungsmöbel 


Dauer und Verlauf der Maßnahme

  • 01.01. - 30.04.2022
  • Nach individueller Absprache kann der Wochenumfang zwischen 15 und 30h betragen

 

Ansprechpartner:

  • Božica Vujić (Café Abwechslung) 
    Mobil: 0159 06459376
    bozica.vujic@fachwerk-wesel.de