Café Vielfalt Kamp-Lintfort - Arbeitsgelegenheit mit Mehraufwandsentschädigung (AGH)

Das Café Vielfalt ist eine Begegnungsstätte für Jedermann.

Wir bieten eine Gelegenheit zum sozialen Austausch über kulturelle und biografische Erlebnisse. Das persönliche Gespräch, das sonst im Alltag aufgrund von Sprachbarrieren oder sonstiger Schwierigkeiten vielleicht nicht selbstverständlich ist, kann hier in einer ungezwungenen Atmosphäre gesucht werden. Die Teilnehmer/innen unterstützen beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen, bei Bedarf besteht die Möglichkeit Kunden/Kundinnen zu Behörden zu begleiten. Zudem wird von ihnen ein Sprach- und Konversationstraining angeboten. Ein Teil der Teilnehmer übernimmt währenddessen die Kinderbetreuung, um den Eltern ungestörtes Lernen zu ermöglichen. Im monatlichen Rhythmus bieten wir zusätzlich ein kulturelles Frühstück und einen Trödelmarkt an. Wöchentlich findet das Nähprojekt statt.

 

Inhalt

  • Vermittlung von Grundkenntnissen in den Bereichen Sprachtraining, Kinderbetreuung, Formulare ausfüllen und Behördengänge
  • Theoretische Qualifizierung
  • Ermittlung beruflicher Ressourcen
  • Begleitung und Gestaltung der Berufseinstiegsphase

Zielgruppe

heterogen, von Arbeitslosengeld II Bezieher nach Zuweisung durch das Jobcenter

Laufzeit

01.01.2019 bis 31.12.2019

Ansprechpartner

Regina Tepe – Projektleitung

02841 9990867

regina.tepe [at] fachwerk-wesel.de

 

Katrin Neumeister – Sozialpädagogin

02842 9289535

katrin.neumeister [at] fachwerk-wesel.de

 

 

Kira Hettlich – Anleiterin

02842 9289535

kira.hettlich [at] fachwerk-wesel.de

 

Adresse:

Freiherr-vom-Stein-Straße 24

47475 Kamp-Lintfort

 



Download
Flyer-Cafe.pdf
Adobe Acrobat Dokument 298.3 KB