FachWerk.KreisWesel gGmbH 
Herzlich Willkommen!

 

Die FachWerk.KreisWesel gGmbH ist ein regionaler Bildungsträger mit Hauptsitz in Moers. Das satzungsgemäße Ziel ist die Beratung, Qualifizierung und Arbeitsmarktintegration von Menschen in der Region der Grafschaft Moers und am linken Niederrhein.                                                                                                                                  

Hervorgegangen aus der Tradition der IMBSE e.V. wurde FachWerk im Oktober 2012 gegründet. Damalige Gründungsmitglieder waren engagierte Personen, die angetrieben von einem Bildungsverständnis, dass unabhängig der kulturellen und sozialen Herkunft eines Menschen, sein Lernen ein persönlicher und selbstbestimmter Prozess ist, der innere Potenziale, die nicht immer bewusst sind, förderlich einbezieht, sowie seine Lebenserfahrungen verknüpfen muss. Die Chance auf die gewünschte berufliche Integration, kann nur in Abstimmung miteinander erfolgen und setzt einen aktiv und erfolgreich gestalteten Bildungsprozess miteinander voraus. 

 

Die FachWerk.KreisWesel gGmbH bietet ein vielfältiges und auf die unterschiedlichen Bedarfe ausgerichtetes Angebot in der beruflichen Bildung und Integration. 

Wir sind ein zuverlässiger und qualifizierter Partner in der Organisation, Planung und konzeptionellen Durchführung von Maßnahmen und Projekten der Aus-, Fort- und Weiterbildung. Mit weitreichenden auch persönlich geprägten Vernetzungskontakten und Kenntnisblick auf die Region, transportiert FachWerk zusammen mit unseren vielzähligen Kooperationspartnern, Unternehmen, Institutionen und öffentlichen Auftraggebern, wie die Bundesagentur für Arbeit, und Jobcenter Kreis Wesel, im Weiteren mit Kommunen und Ministerien, Kammern, arbeitsmarktbezogene Bildungsmaßnahmen und Projekte für alle Zielgruppen des Arbeitsmarktes, in die regionalen Strukturen. 

Aktuelles

Zusammen gegen Corona

Auch bei uns im FachWerk ist seit dem 04.04.2022 die Maskenpflicht aufgehoben worden.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. 

Eine TEP-Erfolgsgeschichte aus dem FachWerk

Für viele alleinerziehende Elternteile ist eine Ausbildung und noch dazu in Vollzeit, kaum zu schaffen. Für das Kind da sein und gleichzeitig eine berufliche Zukunft aufbauen, ist ein Spagat, der durch das Projekt „Teilzeitberufsausbildung, Einstieg begleiten, Perspektiven öffnen“, oder kurz „TEP“, geschafft werden kann.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich als pädagogische Fachkraft / Sprachdozent (m/w/d). Hier finden Sie alle weiteren Informationen:
https://www.fachwerk-wesel.de/karriere/

Jetzt kann durchgestartet werden

Die Initiative der Landesregierung NRW "Durchstarten in Ausbildung und Arbeit" ist im Oktober bei uns in der FachWerk.KreisWesel gGmbH gestartet (gefördert durch das MAGS, das MKFFI sowie durch den Kreis Wesel).

Die Initiative richtet sich an junge Geflüchtete im Alter von 18-27 Jahren, die Aufenthaltsgeduldet oder -gestattet sind. Potenzielle Teilnehmende können von einem modularen Ansatz mit vier Förderbausteinen profitieren, der dazu beitragen kann, den Weg in eine Ausbildung oder eine Beschäftigung zu ebnen.  

Die BvB geht im FachWerk weiter 

Mit  neuen Gewerken geht die Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme in unserem Haus weiter. 

Folgende Gewerke können Teilnehmende jetzt bei uns kennenlernen:
 

  • Büro, Wirtschaft, Verwaltung 
  • Handel, Verkauf, Lager 
  • Maler und Lackierer 
  • Gesundheit und Soziales 
  • Kosmetik, Körperpflege, Wellness 
  • Elektro 
  • Garten- und Landschaftsbau 
  • Versorgung und Installation 

FachWerk.KreisWesel gGmbH

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Google Maps weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Adresse:

FachWerk.KreisWesel gGmbH
Im Moerser Feld 7 

47441 Moers 


Sekretariat/Empfang: 

Telefon:                  02841 9813304

Telefax:                  02841 9813306


Sekretariat/Empfang Assistenz GF

Telefon:                 02841 8891828


E-Mail:    info@fachwerk-wesel.de

Internet: www.fachwerk-wesel.de

Erreichbarkeit:

Montag - Freitag 07:30 - 16:00 Uhr


Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.

Wir sind Zertifiziert nach ISO 9001:2015

Wir sind Mitglied

Unsere Kooperationspartner: